Navigationspfad

Arztpraxis Dr. Sapok » Wie wir Ihnen helfen können

Unsere Leistungen

Akupunktur

Akupunktur ist eine wirksame Behandlungsmethode zahlreicher Krankheiten. Sie steht im Gesamtkonzept der traditionellen chinesischen Medizin zusammen mit Moxa-Anwendung, Neuraltherapie und Schröpfen.
Durch die Zulassung der kassenärztlichen Vereinigung Hessen kann ich Ihnen einmal pro Jahr 10 Behandlungen als Kassenleistung anbieten. Die Indikationen sind auf chronische Rückenschmerzen in der Lendenwirbelsäule und Knieschmerzen im Rahmen einer Arthrose beschränkt.
Die Behandlung anderer Krankheitsbilder, wie beispielsweise Migräne, chronische Schmerzzustände, Allergien und viele andere, sowie Akupunktur als Hilfe zur Rauchentwöhnung sind individuelle Gesundheitsleistung (IGEL), deren Kosten von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen werden.
Ich führe das A-Diplom und die offizielle Zusatzbezeichnung Akupunktur der Ärztekammer Hessen.

Chirotherapie (manuelle Medizin)

Durch die Zulassung der kassenärztlichen Vereinigung führe ich Einrenkungen und Lösungen von Blockaden an sämtlichen Abschnitten der Wirbelsäule, der Kiefergelenke, des Schultergürtels, des Beckens, sowie an sämtlichen Gelenken der oberen und unteren Gliedmassen als Kassenleistung durch.
Ich führe die offizielle Zusatzbezeichnung Chirotherapie der Ärztekammer Hessen und besitze ein Abschlussdiplom der Deutschen Gesellschaft für Manuelle Medizin.

Labordiagnostik

In meiner Praxis profitieren Sie von einer umfassenden Labordiagnostik, die mitlerweile ein fester Bestandteil der modernen Medizin ist. Durch die Untersuchung Ihres Bluts, sowie Sputums, Ausscheidungen oder Abstrichen aus Wunden erhalten wir wertvolle Informationen über Ihren Gesundheitszustand. Die Proben können einerseits bei mir in der Praxis, aber auch im Rahmen von Hausbesuchen bei immobilen Patienten entnommen werden. Ein Partner-Labor führt die Untersuchungen durch und stellt mir die Ergebnisse dank elektronischer Datenübertragung innherhalb weniger Stunden zur Verfügung. Einige Untersuchungen werden direkt in der Praxis drurchgeführt. Dies ist wichtig für Diabetiker. Die Ergebnisse der Blutzuckermessung (einschließlich Tagesprofile) sowie "Langzeitzucker" (HbA1c) erfahren Sie sofort. Wichtig für Patienten, die blutgerinnungshemmende Medikamente ("Blutverdünnung") einnehmen: INR/Quick-Wert wird direkt in der Praxis bestimmt. Das Ergebnis und die Dosisanpassung Ihrer Medikamente erfolgt sofort.
Im Rahmen der individuellen Gesundheitsleistungen (IGEL) stehen noch zahlreiche erweiterte Laboruntersuchungen zur Verfügung, deren Kosten nicht von den Kassen übernommen werden. Unter anderen bieten wir die präventive Bestimmung des Prostataspezifischen Antigens (PSA), des Hormonspiegels und der Tumormarker an.
Um überflüssige Untersuchungen zu vermeiden, berate ich Sie zum individuell angepassten Umfang der Labor-IGEL-Leistungen.

Sportmedizin

In meiner Praxis erwartet Sie ein großes Angebot an sportmedizinischen Untersuchungen und Beratungen. Neben Vorsorgeuntersuchungen, Eignungschecks, Fahrradergometrie und Lactatmessungen übernehme ich auch die akute Versorgung von Sportverletzungen und die langfristige Betreuung von verletzten Sportlern.
Auch die Betreuung von Wettkämpfen oder Sportmannschaften ist möglich.
Ich führe die offizielle Zusatzbezeichnung "Sportmedizin" der Ärztekammer.

Ultraschalluntersuchungen - Ultrasonographie

Im Rahmen der ärztlichen Diagnostik erweist sich die Ultraschallmethode - Sonographie als sehr hilfreich und gehört mitlerweile zum Standard in der Hausarztpraxis. Durch die Zulassung der kassenärztlichen Vereinigung kann ich Ihnen die Sonographie der Schilddrüse, des Brustkorbs und des Bauches bei entsprechenden Indikationen als Kassenleistung anbieten.
Die farbkodierte Ultraschall-Sonographie (Doppler-/Duplexverfahren) der Halsschlagadern, der Becken- und Beinarterien, sowie der Beinvenen zur Thrombose- und Krampfaderndiagnostik führe ich im Rahmen
der individuellen Gesundheitsleistungen (IGEL) durch. Hierbei werden die Kosten jedoch nicht von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen.

Verkehrsmedizinische Gutachten

In biete umfangreiche Untersuchungen und Beratungen rund um medizinische Belange im Straßenverkehr an. Es werden Gutachten, Atteste und Stellungnahmen für Behörden und Arbeitgeber (beispielsweise für Berufs-Kraftfahrer) erstellt. Auch für das Erlangen und Wiedererlangen der Fahrerlaubnis kann ich die notwendigen Untersuchungen vornehmen.
Ich verfüge über eine verkehrsmedizinsche Gutachterzulassung und bin in der KFZ-Zulassungsstelle
des Main-Taunus-Kreis in Hofheim gelistet.

Impfungen

Ich möchte Sie auf die Wichtigkeit der regelmäßigen Impfungen nach Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) für Kinder, Jugendliche und Erwachsene hinweisen. Mein Angebot reicht dabei von der jährlichen Grippeimpfung, über die s. g. "Zeckenschutzimpfung" und Hepatitisimpfung, bis zu unterschiedlichen Reiseimpfungen. Ich berate Sie zu Ihrem Anspruch auf die kostenlosen Impfungen, sowie zu notwendigen Reiseimpfungen, deren Kosten unter Umständen von den Krankenkassen nicht übernommen werden.

Vorsorgeuntersuchungen

Nach dem vollendeten 35. Lebensjahr haben Sie alle 2 Jahre seitens Ihrer Krankenkasse Ansprüche auf ärztliche Vorsorgeunter-
suchungen, den s. g. "Gesundheitscheck". Neben dem allgemeinen Gesundheitscheck und der Hautkrebsvorsorge, sollte bei Männern zusätzlich einmal im Jahr die Prostatakrebsvorsorge durchgeführt werden. Ich berate Sie zum Umfang der Kassenleistungen und zum atraktiven Angebot des erweiterten Präventionschecks.